Wichtrud Kaufmann

Seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit Acrylmalerei und Mischtechnik in meist großformatigem Stil auf Holz oder Leinwand.

Im Vordergrund stehen dabei für mich Themen, die mich berühren - Emotionen, die in den Bildern ihren Ausdruck finden. Gegenständliches wird verfremdet - abstrakte Formen und Farbspiele drücken Gefühlswelten aus.

Für mich bedeutet die Malerei die Begegnung mit dem eigenen Ich und ist auch in meiner kunsttherapeutischen Arbeit wegweisend.

Ausstellungen

2012 Ausstellung im Kampe 54
2013 Ausstellung in der Zahnarztpraxis Wilser Bielefeld
2014 Ausstellung im Altenheim Quelle

Kunsttherapie 

Ein Interview mit der Kunsttherapeutin Wichtrud Kaufmann zum Thema Kunsttherapie und Demenz: Kunst - eine Brücke zum Lebensraum Demenz